Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Philipp Kohlschreiber vs. Dominic Thiem im Finale

Philipp Kohlschreiber vs. Dominic Thiem im Finale

Ein großartiges Halbfinale: Der östereichische Shootingstar-Dominic Thiem gewinnt in drei Sätzen gegen die deutsche Nachwuchshoffnung Alexander Zverev. 4:6, 6:2 und 6:3 lautet das Ergebnis für den 22-Jährigen Österreicher, der im morgigen Finale nun den dritten ATP-Titel in diesem Jahr für sich verbuchen könnte. 29 Siege kann er in diesem Jahr bereits für sich auf der ATP-Tour für sich verbuchen – einen mehr als die Nummer 1 Novak Djokovic.

Ob es für einen 30. Sieg sowie 250 Weltranglistenpunkte, 82.450 € Preisgeld, einen BMW M4 Cabrio und die Lederhose von Meindl reicht, wird sich morgen im Finale gegen Philipp Kohlschreiber entscheiden. Kohlschreiber setzte sich in seinem Halbfinale mit 6:1 und 6:4 gegen den ATLANTICLUX-Spieler Fabio Fognini durch. Kohlschreiber könnte morgen seinen dritten Titel in München klar machen. Er zeigte sich heute in Topform und wird alles daran setzten, in diesem Jahr mit dem BMW nach Hause fahren zu können. Im letzten Jahr hatte er das Finale äußerst knapp gegen Andy Murray verloren.

Das FInale der BMW Open by FWU AG ist ausverkauft. Der BR überträgt live ab 13:30 Uhr.