Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

MTTC Iphitos

MTTC Iphitos

Der renommierte Münchner Premium Tennisclub MTTC Iphitos ist auf einer der attraktivsten Tennisanlagen Deutschlands zu Hause, herrlich gelegen am nördlichen Ende des Englischen Gartens. Internationale Turniere und packende Daviscup-Begegnungen haben Iphitos in der Tennis-Welt bekannt gemacht.

Jedes Jahr im Frühjahr trifft sich die Tennisszene am Aumeisterweg zu den BMW Open, dem Auftaktturnier der ATP-Serie in Deutschland. Berühmte Spieler waren hier zu Gast: John McEnroe, Ivan Lendl, Boris Becker, Roger Federer, Michael Stich u.v.a. Aber es ist vor allem das elegante und dennoch sympathische Ambiente des Clubs, das Iphitos seit seiner Gründung im Jahre 1892 auszeichnet.

Der traditionsreiche Verein hat sich weiter entwickelt und wird nun von einer neuen Generation ehrenamtlicher
Vorstände und kompetenter Mitglieder als moderner Tennisclub interpretiert. Dazu gehört auch die Etablierung des Clubs als Plattform zum Netzwerken und Erholen – sportliche Betätigungen auf jedem Level, Veranstaltungen, Programme für Kinder und junge Familien und nicht zuletzt eine feine Gastronomie mit traumhafter Sonnenterrasse. Das Clubleben im Iphitos hat Flair und Charme. Seine Lage am Rande eines Naturschutzgebiets, seine sportliche Erfolgshistorie und nicht zuletzt seine ca. 1.100 Mitglieder versprechen eine sportliche und familiäre Atmosphäre.

Und auch über die bayerischen Landesgrenzen hinaus gilt der MTTC Iphitos als eine der wichtigsten Adressen des weißen Sports. Als Gründungsmitglied der ‚Leading Tennis Clubs of Germany‘ ist er eine bedeutende Größe in dieser exklusiven Vereinigung von sieben großen deutschen Tennisvereinen, zu der beispielsweise auch der Rochusclub Düsseldorf und der TC Blau-Weiß Berlin gehören.

IPHITOS. Tennisvergnügen pur. Und Clubleben live.
10 MTTC Iphitos_Logo